Gynäkologische Vorsorge

  • Thin-Prep – Verfahren und ThinPrep Imaging System zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs als verbessertes Abstrichverfahren
  • HPV-Testung und Impfung. Nachweis von Papillomaviren als häufigste Ursache von Gebärmutterhalskrebs
  • Infektionsausschluß z.B. Chlamydien
  • Ultraschall Unterleib (abdomimal und vaginal) – Qualifikation DEGUM I
  • Ultraschall Brust (auch mit Farbdoppler) – Qualifikation DEGUM I
  • BTA /bladder check) zur Früherkennung von Blasenkrebs
  • Schebo M2PK (Tumorproteinnachweis) zur Früherkennung von Darmkrebs
  • Bionexia-Test (immunologischer Stuhltest) zur Früherkennung von Darmkrebs

© 2018 Dr. med. Angelika Mennig
Kupferdreher Str. 128 . 45257 Essen
Telefon: 0201 483748
Impressum . Datenschutz